Übersichtskarte

Auf dieser Seite werden lediglich die 5 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.

Wieso eigentlich??

Freitag, 11.06.2010

 

If you can dream it, you can do it.

(Walt Disney)

Change is the law of life. And those who look only to the past or present are certain to miss the future.

(John F. Kennedy)

Who does everytime what he can, always stay on the same level.

(Henry Ford)

____________________________________
 

Es fragen einen natürlich andauernd Leute, wieso man eigentlich ins Ausland gehen möchte...

Es ist doch eine "viel zu lange Zeit", man ist ja "ganz alleine" und "zu jung" und es ist alles auch noch "so verdammt teuer".

Natürlich gibt es auch negative Aspekte eines solchen Auslandsaufenthaltes, aber die positiven überwiegen ganz eindeutig, meiner Meinung nach. ;)

Man lernt eine ganz neue, unbekannte Kultur kennen und das nicht als Tourist in einem 2-Wochen-Urlaub, sondern man bekommt eine einmalige Chance "hinter die Kulissen zu schauen".

Man wird sehr viel selbstständiger, muss alles selber organisieren und wird durch so ein Auslandsjahr sicher auch charakterlich geprägt.

Ich denke einfach, so ein Auslandsjahr ist eine einmalige Chance, ein größeres Weltbild zu bekommen und den Weg für sich selber zu finden..

 

 

Noch etwas für meine Lieben!!!

Freitag, 11.06.2010
Das ist für euch meine Lieben...

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen und mich bei all denen zu bedanken, die immer für mich da sind so gut es geht.


Auch wenn ich es manchmal nicht so zeige, aber ihr habt mir sehr geholfen und tut es auch immernoch. Ihr habt immer versucht mich auf den richtigen Weg zu lenken. Habt mir Kraft und Mut gegeben durch so manche schwere Zeit zu gehen.

Ich weiß das ich auf euch zählen kann...und darauf bin ich stolz!!! DANKE!!!


Freunde und Famile ist mit das wichtigste was ein Mensch haben kann. Durch sie versteht man und sieht die Welt auch einmal aus ganz anderen Perspektiven.


Wer Freunde und eine Familie hat die hinter einem steht, hat kann sich glücklich schätzen. Dabei ist es nicht wichtig wieviele Freunde jemand hat, sondern was für Freunde es sind.

Ich weiß für mich, dass ich eine Handvoll der wunderbarsten Menschen zu meinen Freunden zählen
kann und bin stolz das ich eine Familie habe die hinter mir steht.
 
Ohne euch hätte ich nicht die Kraft und Ausdauer, wie ich sie für manche Situationen in meinem Leben benötige.
 
 
Vermiss euch jetzt schon ganz arg!!!!!

Reise = Gepäck = Schrei!!!!

Samstag, 12.06.2010

Sooo jetzt kommt das Thema über das ich mir ungefähr schon so lange den Kopf  zerbreche seit dem ich weiß das ich nur 20 Kg mitnehmen darf..Winken

An alle die jetzt denken, mein gott das kann ja auch wieder nur ne Frau sagen: versucht mal euer Leben für mehr als nen halbes Jahr in ne Rucksack zu packen und dann nicht 20 Kg zu überschreiten!! Zunge ausstrecken

Aber wer mich kennt weiss ja das ich selbst aus der kleinsten Tasche ein "kleines Raumwunder" mache, also irgendwie wird das schon..

 

Das ist mein Gepäckstück für meine Reise, noch Fragen Cool

Sooo das wars erstmal dazu 

 

 

Auch das noch....:-(

Dienstag, 15.06.2010

Na ganz klasse,

 ich habs geschafft, ich hab den Supergau überhaupt herbeigeführt...

Ich bin Montag Abend vom Pferd gefallen und hab mir so einiges an Bändern in der Schulter abgerissen...

 ... und das ganz muss jetzt operiert werden.*schrei*

wir haben es jetzt  38 Tage vor meine Abflug nach Kanada und ich werde an der Schulter operiert.. nun gut heulen bringt nix..Augen zu Nakose rein und los gehts..

Aber sieht echt lecker aus..^^ das ganze nennt sich AC-Sprengung oder auch Tossy 3 

      

Alle Daumen drücken... und dann gehts am 22 Juli los..:-) 

  Bussi 

 

 Es geht bergauf der Bewegungsspielraum meiner Schulter ist schön größer als erwartet... freu....

 

 

Ein gewisser Plan steht schon....

Mittwoch, 23.06.2010

Natürlich hab ich mir nen kleinen Plan zurecht gelegt was so passieren soll:

 

17.7.2010: Abschiedsfeier mit all meinen Lieben...

21.7.        : Abfahrt nach Frankfurt eine Nacht vorher dasein ist wohl besser..

22.7.        : Take Off um 13:50 nach Vancouver Kanada

... ich habe über StudiVz eine sehr liebe und organisierte junge Frau gefunden die voll auf meiner Wellenlänge ist, ------->Josefine<---------  ,

wir haben schon viel geskyped und geplant , denn mit ihr werde ich meinen Trip durch Kanada machen...das wird ne mord Gaudie...:-) 

wir werden uns zusammen ein Auto  kaufen mit dem wir dann rumreisen... 

 23.12.2010: Take Off nach NYC um dort mit Josie , Weihnachten und Silvester zu verbringen...

so far...so good..